Partner

----------------------------

----------------------------

----------------------------

Marie Schwind

www.marieschwind.de

Die Liedermacherin Marie Schwind erzählt musikalische Geschichten direkt aus dem Leben, welche einen beinahe glauben lassen, man hätte diese Situationen miterlebt. Mal sind die Texte nachdenklich, dann verträumt oder verspielt. Doch eines steht immer im Mittelpunkt: Maries vielseitige Stimme, mit denen sie den Zuhörern ein Lächeln ins Gesicht zaubert oder Tränen in die Augen treibt. "Ich will Menschen mit meiner Musik berühren. Das Schönste für mich ist, wenn sie sich in den beschriebenen Momenten wieder erkennen - wenn ich es schaffe, dem Hörer aus der Seele zu sprechen."

Diese intensive Nähe zum Publikum ist schnell hergestellt, denn Marie ist so authentisch, so unverstellt. Mit einer Leichtigkeit und Wärme erzählt sie am Klavier oder der Gitarre aus ihrem Leben, gibt die Anekdoten zu ihren Liedern preis und nimmt die Zuhörer auf diese Weise mit auf eine sehr persönliche Reise durch ihr musikalisches Tagebuch.

„Ihr Songwriting ist vor allem am Klavier sehr ausgereift. Ihre Stimme strahlt vor allem in den tieferen Lagen wohlige Wärme aus, Akzente setzt sie aber immer wieder in den Höhen. Da Marie Schwind ausschließlich auf Deutsch singt, fällt auch die Qualität ihrer Texte auf. Sie schafft es, selbst banale Geschichten in poetische Worte zu kleiden, immer wieder blitzt der Schalk in ihren Liedern und sie driftet nicht ab ins Kitschige, wenn es um die großen Themen des Lebens geht“ (MainFeuilleton, Februar 2016).

Im Februar 2016 veröffentlichte Marie ihre 1. CD „Erinnerung“. Diese kann in Aschaffenburg im Erthaltheater oder im Plattenladen „Echobeat“ erworben werden.